Nur nicht anbrennen lassen.

Fotolia_63474910_XXL_ISO-Cv2
Was blubbert denn da Schönes?


Lorenzo, pass doch ein bisschen auf! Nicht so viel Holz! Das wird zu heiß! Gar nicht mal so leicht ein Süppchen für 28 hungrige Mäuler zu zaubern!

Mit zaubern meine ich, mitten in der Natur ein Lagerfeuer anzufeuern um dort eine richtige Mahlzeit für meine Mitschüler zu kochen – ohne Strom, nur mit ein paar Streichhölzern, selbst gesammelten Kräutern und ein
bisschen Geduld und Spucke!

Melvin und ich haben uns durchs Unterholz geschlagen um Feuerholz zu suchen. Wir haben auch gelernt, dass Brennesseln nicht nur verdammt wehtun wenn man sie anfasst, sondern auch ganz köstlich schmecken. Rico und Sarah sind noch auf der Suche nach dem wichtigen Nachtisch: Walderdbeeren! Die schmecken so herrlich süß und werden unserem
Feinschmeckermenü das „Sahnehäubchen" aufsetzen … hoffentlich finden sie eine ausreichende Menge!

In unseren Schullandheimen gibt es zahlreiche Projekte im Bereich Ernährung. Kinder lernen bei uns den Umgang mit Lebensmitteln und erfahren gleichzeitig etwas über Handel, nachhaltige Landwirtschaft und die globalen Zusammenhänge.

Grundsätzlich bieten unsere Schullandheime entweder das „All-inclusive"-Paket an oder aber Sie sind Ihr eigener Küchenchef und verpflegen sich selbst. Beide Konzepte bieten tolle Möglichkeiten: Wer es gerne gemütlich mag, der lässt sich von unseren eigenen Küchen-Crews bekochen – die zaubern in ihren professionellen Küchen alles, was das Kinderherz begehrt. Natürlich berücksichtigen sie auch religiöse und medizinische Gegebenheiten.

Wer aber die Kochmuttis und -papis nicht missen möchte, der bucht die Selbstverpflegung in einigen unserer Häuser! Wir unterstützen Sie gerne mit leckeren Rezeptideen, sowie Einkaufslisten und voll ausgestatteten Küchen.

Booar! Bin ich schnell …
Gleich bin ich an der Glocke und dann hab ich es g...

Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.