Aktuelles

ZEITPLAN

  1. August – 26. September Antragsphase: Schullandheime stellen Anträge bei den Zentralstellen (Ausschlussfrist) 
  1. September
    Frist für den Eingang der Verwendungsnachweise 
  1. September – 24. Oktober  Antragsbearbeitung: Zentralstellen bearbeiten die Anträge und stellen einen Sammelantrag beim BMFSFJ 

Ende November        
Bescheidung durch das Bundesverwaltungsamt,
Auszahlung der Fördersumme durch die Zentralstelle nach Unterschrift des Weiterleitungsvertrages


Wirtschaftsplan
Mehrfach wurden wir gefragt, wie ein Wirtschaftsplan aussehen soll.
Sehr gerne haben wir einen Vorschlag eines unserer Schullandheime aufgegriffen und hier als Beispiel hochgeladen.
So oder so ähnlich kann ein Wirtschaftsplan aufgestellt werden.
Bei der Erstellung des Wirtschaftsplans ist zu beachten, dass dieser sich auf das gesamte Jahr 2021 beziehen muss. Die Daten sind so aufzubereiten, dass die Posten dem Förderzeitraum (01.01.2021 – 30.06.2021) zugeordnet werden können. Das heißt, dass der Wirtschaftsplan mindestens aus zwei Halbjahresplänen bestehen muss, ein monatlicher Wirtschaftsplan in 12 Monatsplänen ist ebenfalls zulässig.


Nachweis Jugendhilfe - wenn nicht Träger der freien Jugendhilfe gemäß §75 SGB VIII

  • Satzung, die Hinweise darauf enthält, dass Jugendarbeit geleistet wird
  • Nachweis über überwiegende Belegung durch Kinder und Jugendliche
  • Pädagogisches Konzept, in dem Gruppenangebote und Lernziele dargestellt sind
  • Bericht über regelmäßige Durchführung von pädagogisch begleiteten Aktionen
  • Darüber hinaus können weitere Unterlagen (wie z.B. Publikationen) eingereicht werden, die eine Tätigkeit in der Jugendarbeit untermauern.

Verband Deutscher Schullandheime e.V.

Bundesgeschäftsstelle
Kasseler Straße 47
34376 Immenhausen/Holzhausen
Tel.: +49 56 73 - 92 100 14

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.