Bremen

 

 

AG Bremer
Schullandheime e.V.


Schullandheime in Bremen

In der Arbeitsgemeinschaft Bremer Schullandheime e.V. haben sich seit mehr als 70 Jahren die gemeinnützigen Trägervereine – zumeist Schulvereine – der jetzt zehn Bremer Schullandheime zusammengeschlossen.

Sie unterhalten und verwalten diese Häuser ausschließlich in ehrenamtlicher Arbeit. Dadurch war und ist es möglich, Schullandheimaufenthalte zu sozialverträglichen Tagessätzen anzubieten. Die Arbeit in den Trägervereinen, so sagt man, kennzeichnet eine der ältesten Bremer Bürgerinitiativen.

UNSERE SCHULLANDHEIME


 

Bremer Schullandheim

27801 Dötlingen

SCHULLANDHEIM HAUS PASCHBERG

27628 Hagen im Bremischen

SCHULLANDHEIM AM BUCHENHOLZ

27412 Hepstedt

SCHULLANDHEIM BADENSTEDT

27404 Zeven

SCHULLANDHEIM BOKEL

27616 Beverstedt-Bokel

SCHULLANDHEIM AM WEISSEN BERGE

27289 Langwedel-Cluvenhagen

SCHULLANDHEIM DREPTEFARM

27628 Wulfsbüttel

SCHULLANDHEIM GERDSHÜTTE e.V.

27243 Kirchseelte

SCHULLANDHEIM RISTEDT

28857 Syke/Ristedt

SCHULLANDHEIM VERDENER BRUNNEN

27283 Verden

Arbeitsgemeinschaft Bremer Schullandheime e.V.

Wiesbadener Straße 8
28199 Bremen

Telefon: +49 421 23 42 33
E-Mail: kontakt@bremer-schullandheime.de